Junghundkurs:

(5. - 12. Monat)

Heranwachsende Hunde zeigen meist ganz neue Verhaltensweisen. Sie werden nun meist selbständiger und unternehmungslustiger.

Sie testen sich selbst und ihre Wirkung auf andere Hunde und auch Menschen aus.

An dieser Stelle scheint das bereits Gelernte oft vergessen.

 

Inhalte:

  • Orientierung am Menschen (mit und ohne Leine)

  • Frustationstoleranz

  • Durchsetzungsfähigkeit (Timing + Verhältnismäßigkeit)

  • Sicherer Rückruf

  • Festigung der Inhalte aus der Welpengruppe

  • Distanzkontrolle (Sitz, Platz, Aus)

  • Hundeverhalten sehen und einschätzen

  • Wirkung des eigenen Körpers

  • Bewegungsreize (kontrollierte Hundebegegnungen)

  • Ausschleichen der Leckerlies → keine Leckerlies

  • Sinnvolles Spielen + Beschäftigung

 

Geschlossener Kurs mit maximal 5 Mensch-Hund-Teams und insgesamt 10 Gruppenstunden.

 

Der Junghundekurs ist in zwei Abschnitte gegliedert.

Junghundekurs 1: Vom 5. bis ca. zum 8. Lebensmonat

Junghundekurs 2: Vom 8. bis ca. zum 12. Lebensmonat

 

Voraussetzungen:

Junghundekurs 1: Welpengruppe oder eine Einzelstunde

Junghundekurs 2: Teilnahme an Junghundekurs 1 oder Einzelstunden

 

Der Kurs findet auf den Trainingsplätzen an der Steller Heide (Bei der Klenkerei 30, 27755 Delmenhorst)  und den für die jeweiligen Übungen geeigneten Orten statt.

Kosten:

Junghundekurs 1: 10 Stunden à 60 min: 140 €
Junghundekurs 2: 10 Stunden à 60 min: 140 €


Startseite


Copyright (c) Hundeschule Stuhr 2012